verpackungen

Polstermaterial von Moplast: Verpackungschips, Füllmaterial sowie Luftpolster- und Schaum-packfolie

Polstermaterial bzw. Füllmaterial ist so wichtig wie die Verpackung selbst, um einen sicheren und beschädigungsfreien Transport zu garantieren. Bei Moplast erhalten Sie Polstermaterial in den verschiedensten Ausführungen, so zum Beispiel die hochwertigen Verpackungschips vom Typ Star Fill. Hier bieten wir Ihnen mit den Green-Fill-Verpackungschips übrigens auch eine besonders umweltverträgliche Alternative. Darüber hinaus liefert Ihnen die Moplast Kunststoff AG Luftpolster- und Schaumfolie in bewährter Qualität, ebenso wie vertikale und horizontale

Unser Polstermaterial im Überblick:

Star Fill Füllmaterial Chips Green Fill Polstermaterial Luftpolsterfolie zum verpacken Schaumpackfolie zur Polsterung
Star Fill Green Fill Luftpolsterfolie Schaumpack-Folie
       
Abrollgeräte mit Schneidaggregat Horizontal Abrollgeräte mit Schneidaggregat Vertikal    
Abrollgeräte
Horizontal
Abrollgeräte
Vertikal
   
 

Verpackungschips Green Fill: umweltfreundlich und ökologisch

Die Verpackungschips Green Fill sind ein besonders ökologisches Füllmaterial. Die Verpackung polstern sie gleichwohl ebenso effektiv aus wie ihre herkömmlichen Pendants. Woran das liegt? Green Fill ist ein natürliches Polstermaterial, das sowohl kompostierbar ist als auch klimaneutral verbrannt werden kann. Aufgrund seiner Form und Struktur breitet sich das Füllmaterial in der Verpackung optimal aus und verhindert so ein Wandern oder Rutschen des Transportguts. Erfahren Sie mehr über dieses innovative Produkt, das natürlich ebenfalls assortiert und somit nochmals kostengünstiger geordert werden kann.

Wir beantworten gern Ihre Fragen zu Verpackungschips, Luftpolsterfolie & Co - kontaktieren Sie uns!

 


INFOBOX

Polstermaterial

Für die Warensicherung während des Transports und Versands ist der Einsatz von Polstermaterial unerlässlich. Damit dieses seinen Zweck erfüllen kann, sollte es die Ware komplett umschliessen, Stösse abdämpfen und verhindern, dass sich die Gegenstände innerhalb der Verpackungsbox bewegen. Für eine Minimierung von Transport- und Versandkosten sollte das genutzte Material ausserdem möglichst leicht sein. Je nach zu schützendem Objekt bieten sich verschiedene Polsterungen an: Luftpolster- oder Schaumpackfolie umschliesst den Gegenstand komplett, Füllmaterialien wie Verpackungschips betten die Objekte sicher ein und umgeben sie lose. Letztere können praktischerweise per Abfüllanlage in die Transportverpackungen befördert werden.

Es ist möglich, verschiedene Polstervarianten miteinander zu kombinieren. Zerbrechliche Güter können beispielsweise einzeln mit Luftpolsterpackfolie umschlossen und anschliessend in eine mit Verpackungschips gefüllte Wellkartonbox gepackt werden.

Natürliches Polstermaterial: ökologische Verpackungslösung

Da der Natur- und Klimaschutz eine immer grössere Rolle spielt und gleichzeitig der Warenversand drastisch zunimmt, wird die Wiederverwendbarkeit beziehungsweise die umweltschonende Entsorgungsmöglichkeit des Polstermaterials ebenfalls immer bedeutsamer. Diese Aspekte werden bei der Weiterentwicklung mehr und mehr mitbedacht.

Ein natürliches Material zur Polsterung von Ware ist beispielsweise GREEN FILL, das sich problemlos kompostieren oder thermisch (CO2-neutral) entsorgen lässt und sich beim Eintauchen in Flüssigkeit vollständig auflöst. Das Material ist sowohl antistatisch und geruchslos als auch grundwasserneutral und chemisch inaktiv. Darüber hinaus bietet GREEN FILL ein vermindertes Feuerrisiko gegenüber Holzwolle, Papier oder anderen Verpackungsmitteln, die herkömmlicherweise verwendet werden.